„Wir sammeln alles, was man zum Überleben auf der Straße braucht“ – Exklusivinterview mit „Hilfe für Obdachlose in Hannover“


Hannover – Vor dem Heimspiel gegen den SV Sandhausen am Sonntag startet die große 96plus-Spendenaktion. Mit dabei ist auch die Gruppe „Hilfe für Obdachlose in Hannover“. Wir haben mit Christina, einer der Administratorinnen der Gruppe, gesprochen und gefragt, wie konkret geholfen werden kann.

Die Gruppe „Hilfe für Obdachlose in Hannover“ sammelt Spenden und verteilt sie an Bedürftige.


Große Resonanz

Hallo Christina, vielen Dank für deine Zeit. Du gehörst zur Facebook-Gruppe „Hilfe für Obdachlose in Hannover“. Erzähl uns doch kurz etwas von euch. 

Wir sind eine Gruppe bei Facebook. So lange gibt es uns noch gar nicht. Im letzten Jahr wurde „Hilfe für Obdachlose in Hannover“ von Natalie Milner gegründet. Mittlerweile haben wir über 100 aktive Mitglieder. Aktiv heißt, sich auch wirklich einzubringen. Dabei ist es egal, ob selbst etwas gespendet wird, Spenden abgeholt und zu den Anlaufstellen gebracht werden, oder die direkte Verteilung an die Obdachlosen geschieht. Wir haben auch einige Mitglieder, die selbst bedürftig sind. Selbst diese Mitglieder bringen sich ein – und sei es „nur“ durch das Mitgehen bei unseren Verteilaktionen.

Wie kam es dazu, dass du angefangen hast dich bei der Gruppe zu engagieren?

Marion Maaß hat einen dauerhaften Beitrag bei „Free your Stuff“ (Facebook-Gruppe als Verschenkplattform für Hannover und Umgebung, Anm. d. Red.) gepostet, in dem sie gezielt nach Kleidung für die Obdachlosen gefragt hat. Dadurch bin ich auf „Hilfe für Obdachlose in Hannover“aufmerksam geworden und der Gruppe beigetreten. Anfangs hatte ich lediglich vor, Sachen zu Spenden. Doch dann bin ich zu einer Verteilung mitgegangen und das hat meine Sichtweise auf viele Dinge geändert. Mittlerweile gehe ich offen auf die Obdachlosen zu und schaue nicht mehr weg. Die Dankbarkeit der Obdachlosen ist einfach der Wahnsinn!

Hannover 96 hat beim vergangenen Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim Flyer im Stadion für die Sammelaktion verteilen lassen. Welche Resonanz gab es?

Wir haben den Flyer bereits im Vorfeld auf verschiedenen Hannover 96-Fanseiten veröffentlicht. Die Resonanz dort war sehr gut. Ihr habt ja auch darauf aufmerksam gemacht. Wir haben dadurch neue Mitglieder gewonnen und einige Fans haben uns direkt angeschrieben und gesagt, dass sie gerne etwas spenden möchten. 

Spenden nicht nur Sonntag möglich

Wenn jemand Sachen hat, die er gerne Spenden würde, wie kann das geschehen?

Abgegeben werden können die Sachen am Sonntag zwischen 12 und 13.30 Uhr auf dem Nordvorplatz, wo ein gemeinsamer Stand eingerichtet wird.


Was braucht ihr konkret?

Wir benötigen alles, was man zum Überleben auf der Straße benötigt. Im Winter bedeutet dies insbesondere Schlafsäcke, Isomatten, Decken, Mützen, Schals, dicke Socken, Schuhe. Im Sommer wird dann eher leichte Kleidung, wie T-Shirts oder auch mal eine Käppi benötigt. Außerdem können wir für unsere Verteilungen Konservendosen mit Zippverschluss, Duschzeug, Zahnpasta und weitere Gegenstände zur Körperpflege immer gut gebrauchen. Wer sich unsicher ist, ob es benötigt wird, kann uns auch gerne einfach fragen.

Wie kann denn Kontakt zu euch aufgenommen werden, wenn man am Sonntag keine Möglichkeit hat, Spenden mitzubringen?

Am besten wird auf Facebook eine Persönliche Nachricht an einen der Administratoren (Natalie Tilner, Marion Maaß, Florian Jordan, Christina Jo) geschrieben. Wir geben dann die Adressen der Anlaufstellen weiter, oder vermitteln den Kontakt zu einem unserer Mitglieder, der die Spenden abholt. Mittlerweile haben wir auch eine E-Mailadresse für unsere Gruppe eingerichtet, damit man uns auch erreichen kann, wenn man nicht bei Facebook ist. Einfach eine Mail an HilfeOL.Hannover@gmx.de schicken und wir melden uns zurück.

Braucht ihr noch Mitstreiter? Wenn ja, wie kann man sich bei euch einbringen?

Wenn sich jemand intensiver einbringen möchte, tritt er am besten unserer Facebookgruppe bei. Tatkräftige Mitstreiter werden bei uns immer benötigt.

Wir wünsche euch ganz viel Erfolg für Sonntag und weiterhin alles Gute für eure tolle Arbeit!

Gib uns ein Like und Folge uns
19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.