Ex-Kapitäne gratulieren Hannover 96


Hannover  – Niemals geht man so ganz…
So scheint es zumindest zwei ehemaligen Kapitänen von Hannover 96 zu gehen. Anders lassen sich die Kommentare in den sozialen Netzwerken nicht deuten.

Fiebern noch mit Hannover 96 mit: Ron-Robert Zieler und Lars Stindl. Fotos (Archiv): Links: Martin Rose/Bongarts/Getty Images, Rechts: Ronny Hartmann/Bongarts/Getty Images. Fotomontage: ThWalkingRed

Fiebern noch mit Hannover 96 mit: Ron-Robert Zieler und Lars Stindl. Fotos (Archiv): Links: Martin Rose/Bongarts/Getty Images, Rechts: Ronny Hartmann/Bongarts/Getty Images. Fotomontage: TheWalkingRed

Ein Leben lang…

Beide gehörten während ihrer Zeit bei den Niedersachsen zu den Leitungsträgern und schielen zumindest noch mit einem Auge in Richtung alter Heimat: Ron-Robert Zieler und Lars Stindl haben ihrem ehemaligem Team über soziale Medien zum 4:0-Auftaktsieg auf dem Betzenberg gratuliert.

Zieler jetzt beim englischen Meister 

Nationaltorwart Zieler absolviert zur Zeit die Saisonvorbereitung beim englischen Meister Leicester City FC. Nach dem Abstieg mit Hannover wechselte er für die festgeschriebene Ablöse von drei Millionen Euro in die Premier League.

Stindl ab sofort Gladbach-Kapitän

Lars Stindl verlies 96 bereits vor der Abstiegssaison 2015/16. In seinem ersten Saison konnte er Borussia Mönchengladbach nicht nur fußballerisch überzeugen. „Lars ist ein Spieler, der nicht nur mit Leistung vorangeht, sondern auch als Mensch und Typ einen sehr hohen Stellenwert in der Mannschaft und Kabine hat“, begründete Trainer Andre Schubert gegenüber dem Express seine Entscheidung.

Gib uns ein Like und Folge uns
19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.