Daniel Stendel: „Der Support unserer Fans ist sensationell“


Hannover – Die 96-Fans sind heiß auf das erste Heimspiel in der 2. Bundesliga seit dem 28. April 2002 (4:1 gegen den MSV Duisburg). Dem Verein bleibt die Unterstützung des eigenen Anhangs nicht verborgen. Sie steigert die Lust auf das Spiel gegen Greuther Fürth (So, 13:30 Uhr, live bei Sky).

H96-Fans halten auch in der 2. Bundesliga treu zu ihrem Verein. Foto: Stuart Franklin/Bongarts/Getty Images

96-Fans halten auch in der 2. Bundesliga treu zu ihrem Verein. Foto: Stuart Franklin/Bongarts/Getty Images

Weg weiter beschreiten

„Die Lust ist schon sehr groß, weil ich einfach glaube, dass die Mannschaft in den vergangenen Wochen sehr viel investiert hat und sich mit dem Auswärtssieg beim 1. FC Kaiserslautern belohnt hat“, schildert Trainer Daniel Stendel im offiziellen Stadionmagazin Die Zeitung seine Freude auf das Heimspiel gegen Fürth. „Wir wollen zu Hause dort anknüpfen und den Weg weiter beschreiten“, führt der Coach weiter aus.

Unterstützung nicht selbstverständlich

2.500 96-Fans waren auf dem Betzenberg. Am Sonntag werden über 35.000 Zuschauer erwartet. Das sind mehr als beim letzten Heimspiel gegen Fürth in der Bundesliga (32.300 beim 2:0 am 27.11.2002). Für den Stendel ist die Unterstützung etwas ganz Besonderes: „Wir sind extrem froh, dass wir so einen Zuspruch aus dem Umfeld und der Fanszene bekommen. Dieser Support ist sensationell!“

Heimsieg soll Serie starten

Es ist erst ein Spieltag absolviert. Der Hannoversche Sport Verein hat 33 weitere Begegnungen vor der Brust. Da heißt es, nicht nachzulassen. „Ich habe den Spielern gesagt, dass wir das 4:0 richtig einordnen müssen. Wir wissen, dass wir noch einen weiten Weg vor uns haben. Wir müssen uns in jedem Spiel erneut beweisen“, verspricht der 96-Coach vollen Einsatz seiner Mannschaft. Und weiter: „Im Training haben wir aufgezeigt, dass wir spielerisch und kämpferisch noch zulegen müssen.“ Für das Spiel am Sonntag kündigt der 42-Jährige einen Heimsieg an: „Wir wollen den guten Anfang erfolgreich fortsetzen.“

 

 

Gib uns ein Like und Folge uns
19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.